Heimspiele für die Zweitligisten

Die Damen treffen im ersten Heimspiel auf die Brückl hotvolleys. Beide Mannschaften haben sich ein bisschen neu formieren müssen, sodass man gespannt sein darf, wer hier die Oberhand behält. 

Bei den Burschen gibt es coronabedingt eine strikte Trennung der 1. und 2. Mannschaft, sodass ein sehr junges Team rund um Jakob Reiter antreten wird.