Kärntner Meister u12!

Am heutigen Sonntag überzeugten unsere  jüngsten Nachwuchstalente: Team 1 der Burschen machte es im ersten Satz zwar echt spannend (26:24), doch dann waren sie nicht mehr zu bremsen und besiegten den SK Aich/Dob mit 25:7! Im Spiel um Platz 3 setzte sich Team 2 gegen die Brückler hotvolleys souverän mit 2:0 durch und holten Bronze. Die Mädchen (8 Teams am Start) mussten sich im Semifinale knapp mit 1:2 geschlagen geben, holten sich dann aber im Spiel gegen Brückl 2 ebenfalls die Bronze-Medaille. 

Endstand Burschen:

1. VBK kelag Wörther-See-Löwen Klagenfurt 1

2. SK Aich/Dob

3. VBK kelag Wörther-See-Löwen Klagenfurt 2

4. Brückl hotvolleys

5. VBK kelag Wörther-See-Löwen Klagenfurt 3

 Endstand Mädchen (13 Teams teilgenommen)

1. Brückl hotvolleys

2. ATSC Wildcats Klagenfurt

3. VBK kelag Wörther-See-Löwen Klagenfurt

4. Brückl hotvolleys 2