Kärntner Finali U11

Bei den U11 Finali lief es heuer leider nicht ganz nach Wunsch: zwar gewann bei den Burschen unser Team 1 das Spiel gegen den späteren Sieger SK Aich/Dob/Brückl hotvolleys 1, doch aufgrund der Niederlage gegen den SK Aich/Dob/Brückl hotvolleys 2 und der schlechteren Punktedifferenz blieben "nur" Platz 3 und 4 für unsere Burschenteams. Bei den Mädchen schrammte man auch haarscharf an der Medaille vorbei: im 3. Satz im Spiel um Platz 3 unterlag Team 1 (Lea, Fabia und Marilena) 13:15 den Wolfsberger Mädchen - sooo schade. Team 2 der Mädchen belegte Platz 7. Trotzdem waren es ganz tolle Spiele unserer jungen Löwinnen und Löwen.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0