Bundesjugendbewerb 2017

Wiederum ein starkes Zeichen setzten die Kärntner Auswahlmannschaften beim Bundesjugendbewerb 2017 in Linz: mit zweimal Bronze gehört man mit Wien und Steiermark zu den Top-Bundesländern im Volleyballgeschehen. Höchst erfreulich die Einberufung von vier Wörther-See-Löwen in das jeweilige Jugendnationalteam: Amelie Lippitsch bzw. Adonis Alagic, Mathias Wultsch und Noel Krassnig.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0