VBK Wörther-See-Löwen

Beim Volleyballklub Wörther-See-Löwen ist jeder willkommen
vom Nachwuchs über Hobbyvolleyballer bis zu den Profis :-)


Der Verein

Erfolgsstories

Trainingszeiten




Burschen holen ersten Kärntner Meistertitel der Saison im u20 Bewerb

Unsere u20 Burschen holten sich souveräner als gehofft den Kärntner Meistertitel in dieser Saison mit einem eindeutigen 2:0 Erfolg über den SK Aich/Dob im heimischen Sportpark Klagenfurt. Mannschaft zwei der Burschen schlug sich wacker - vor allem unsere Neuzugänge Kevin, Simon und Frederick waren eine positive Überraschung. Bei den Mädchen vergab man leider die Chance auf Bronze. Eine knappe 1:2 Niederlage im Spiel um Platz 3 gegen Brückl hotvolleys bescherte uns den undankbaren 4. Platz.  


Hart umkämpfte Spiele beim u13 Turnier

Diesmal mussten sich unsere Burschen knapp den Mädchen aus Brückl geschlagen geben, aber beim nächsten Turnier wollen wir Revanche! Jedenfalls machen alle gute Fortschritte und spielen mit vollem Einsatz!


Nachwuchsnationalteams

Gleich 5 unserer Burschen wurden in die jeweiligen Nationalteams einberufen: Benedikt Sablatnig und Moritz Nedetzky (Jugend) sowie Mathias Wultsch, Sebastian Sablatnig und Ben Stockhammer (Junioren). Moritz wurde letztendlich zwar nicht zur EM Quali nominiert bleibt im erweiterten Kader. Das Jugend Team holte sich Platz 2 und wird Ende April eine weitere Quali-Runde bestreiten. Unsere Junioren blieben zwar sieglos - und überdies zog sich Sebastian eine schwere Bänderverletzung im Sprunggelenkt zu - aber sie haben sich in Volleyballkreisen bereits einen Namen gemacht! 




Sponsoring by...